Staatliche Universität WoroneshStaatliche Universität Woronesh
INNOVATIVE PROJEKTE

Innovative Projekte, die an der Staatlichen Universität Woronesh realisiert werden:

Informationstechnologien

  • Entwicklung eines Informationssystems für den Urheberrechtsschutz multimedialer Daten, das von Urheberrechtsinhabern sowohl online, als auch auf androidbasierten Mobilgeräten eingesetzt werden kann.
  • Entwicklung und Herstellung der auf dem Handgelenk tragbaren drahtlosen Photoplethysmographie für Verarbeitung und Analyse der  Angaben über den Stresszustand und das Funktionieren des Herz-Kreislauf-Systems einer Person  mit  Übertragung der Daten auf ein Smartphone oder per Internet auf einen Computer. Das Ziel dieses Pilotprojekts ist die Entwicklung von Mikrogeräten, die  am Handgelenk getragen werden können und im Laufe von 24 Stunden das Herz-Kreislauf-System und den Stresszustand kontrollieren lassen.
  • Ein automatisiertes  intelligentes Hybrid-Steuersystem, basiert  auf einer Brain-Computer-Interface.
  • Entwicklung neuer Technologien und Software für die höchste Bildschirm-Auflösung.

Chemie, Physik

  • Untersuchung selbstorganisierender nanodimensionaler Schichten in heterozyklischen Phosphorsäuren auf der Oberfläche des niedriglegierten Stahls für den Korrosionsschutz.

Pharmazie

  • Entwicklung von Methoden zur Synthese neuer heterocyclischer Verbindungen auf der Basis von substituierten Biguaniden, die zur Entwicklung von Medikamenten für gesellschaftlich signifikante Krankheiten eingesetzt werden könnten.
  • Entwicklung einer Substanz auf der Grundlage von natürlichen Ölen und Squalen für ein Medikament zur Verhütung und Behandlung drogenbedingter Leberverletzungen.
  •  Entwicklung eines komplexen Biokatalysators zur Behandlung von Verdauungsstörungen.
  • Entwicklung der Formel und technologische Untersuchung mikroverkapselter Formen des Wirkstoffs Vinpocetin
  • Entwicklung und Herstellung eines chitosanbasierten Wundheilgels.
QUICK LINKS

Staatliche Universität Woronesh • 1997–2017